In einem Workshop am 21. November 2008 zeigen City & Bits und Fraunhofer FOKUS anhand konkreter Projektbeispiele aktuelle Entwicklungen des kommunalen E-Government in Deutschland auf.

Im Mittelpunkt stehen dabei Erfahrungsberichte aus aktuellen kommunalen Projekten (Berlin, Friedrichshafen) sowie Projekten mit Bedeutung für die kommunale Ebene (Deutschland Online – BMI). Abschließend werden für die Themen “EU Dienstleistungsrichtlinie” und “D115” Umsetzungsoptionen des Fraunhofer FOKUS eGovernment-Labor gezeigt und diskutiert.

Die Themen im Überblick:

  • Einführung des elektronischen Baugenehmigungsverfahrens in Berlin: Ein Erfahrungsbericht
  • T-City Friedrichshafen – Projektfeld “Bürger & Staat”: E-Government Potentialanalyse und technische Vorhaben
  • Deutschland Online: Aktueller Stand, Bedeutung für die kommunale Ebene
  • Von der Roadmap zur E-Government-Infrastruktur:
    Praxisbeispiele in Bezug auf Government Service Bus, EU Dienstleistungsrichtlinie, D115 und elektronischen Identitäten und Szenarien aus dem Fraunhofer FOKUS eGovernment-Labor.

Was:
Hier können Sie die vollständige Agenda herunterladen.
Wann:
21. November 2008 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wo:
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme FOKUS, Kaiserin-Augusta-Allee 31, 10589 Berlin, Raum 1.008

Der Workshop ist kostenfrei. Sie tragen nur die Kosten für Ihre individuelle Anreise. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0)30 / 40 50 55 11 zur Verfügung. Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich einfach über folgendes Formular anmelden.Deutschland Online

Kontakt Formular

Bitte bestätugen