Die Organisation der Mitgliederversammlung des GKV – der zentralen Interessenvertretung aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen – wurde durch eine von City & Bits erstellten Intrexx-basierten Applikation erheblich erleichtert.

Der GKV-Spitzenverband als zentrale Interessenvertretung aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen hat nach seiner Gründung im Jahr 2007 auf einer ersten Mitgliederversammlung einen kassenübergreifenden Verwaltungsrat gewählt. Am 20. Dezember 2011 traten nun ein zweites Mal die Delegierten der insgesamt mehr als 150 Kassen zur Mitgliederversammlung zusammen, um einen neuen Verwaltungsrat für die zweite Amtsperiode zu wählen.

Um die Organisation dieser Mitgliederversammlung zu erleichtern, unterstützte City & Bits den GKV-Spitzenverband durch die Erstellung einer Intrexx-basierten Applikation zur Erfassung und Verwaltung der Teilnehmer- sowie Kandidatenmeldungen.

Frau Apitz, Leiterin Bereich IT-Koordination und Entwicklung GKV:

Die hohe Flexibilität von Intrexx Professional ermöglichte es, innerhalb eines sehr engen Zeitrahmens in enger Abstimmung mit unserem Projektpartner City & Bits eine Anwendung zu schaffen, welche dem Organisationsteam die Vorbereitungsarbeiten zur Mitgliederversammlung erheblich erleichterte und die Abwicklung zukünftiger Wahlen und Versammlungen deutlich verbessern wird.

Wenn Sie nähere Informationen zu diesem Projekt wünschen hilft Ihnen das Intrexx-Team von City & Bits gerne weiter.

Kontakt Formular

Bitte bestätugen