Im Rahmen des Pilotprojekts „Modellkommune Open Government“ hat das Bundesinnenministerium gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Landkreistag neun Kommunen ausgewählt. Köln, Bonn, Moers, Oldenburg, Merzenich, Tengen und Brandis sowie die Landkreise Saalekreis und Marburg-Biedenkopf können nun als Modellkommunen in den nächsten zwei Jahren zeigen, wie mit Open Government-Maßnahmen Kommunalverwaltungen neu gestaltet und neue Wege der Beteiligung und Partizipation mit den Bürgerinnen und Bürgern und der Wirtschaft vor Ort eingeschlagen werden können.

Wir freuen uns mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf sowie unserem Partner we-build.city, das unsere Projektidee ausgewählt wurde! Wir wollen zeigen, dass innovative Ansätze im #OpenGovernment auch auf Landkreis-Ebene diskutiert und vor allem ach umgesetzt werden. Dabei setzen wir auf bestehende Strukturen wie der Beteiligungsplattform mein-marburg-biedenkopf.de auf und überlegen, wie wir diese bspw. durch Open Data und spannende Datenvisualisierung ergänzen können. Bildung, Mobilität oder Klimaschutz sind mögliche Themenbereiche.

Kontakt Formular

Bitte bestätugen