Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT), ein vom Bundesministerium des Innern und für Bau und Heimat geförderter und beim Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS angesiedelter Thinktank, hat Ende April die Publikation „Wertebasierte Digitalisierung für nachhaltige Entwicklung im öffentlichen Sektor veröffentlicht. Das White Paper präsentiert relevante Konzepte, Kriterien und Werkzeuge, welche die Nachhaltigkeitsbewertung von kommunalen Digitalisierungsvorhaben erleichtern.  

Ergänzt wird das White Paper durch eine kommunale Praxisperspektive der Landeshauptstadt Kiel. Bei der Erstellung der Praxisperspektive, der theoretischen Arbeit und der Entwicklung von einem »Nachhaltigkeits-Canvas«, hat das Fraunhofer FOKUS mit City & Bits zusammengearbeitet. Neben den theoretischen Überlegungen sehen wir mit dem »Nachhaltigkeits-Canvas« ein modernes Werkzeug, mit dem Kommunalverwaltungen eine schnelle und alltagstaugliche Einschätzung von Vorhaben auf ihren Nachhaltigkeitsgrad erleichtert wird. Der Canvas ist ein visuelles Instrument des Projektmanagements, welches in der kommunalen Planung und unserem Alltag der Kommunalberatung angewendet wird.  

Wir danken dem Autorenteam des Fraunhofer FOKUS sowie den Vertreter:innen aus der Verwaltung der Landeshauptstadt Kiel für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Falls auch Sie Interesse haben, die beiden Megatrends Digitalisierung und Nachhaltigkeit kommunal zusammenzuführen, dann helfen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise. 

Bildquelle: geralt; pixabay.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Standort Berlin

City & Bits GmbH
Schreinerstraße 56
D-10247 Berlin

Standort Ulm

City & Bits GmbH
Sedanstrasse 14
D-89077 Ulm

Standort Lüneburg

City & Bits GmbH
Wilschenbrucher Weg 63
D-21335 Lüneburg

Bitte bestätugen