Seit April dürfen wir Tom und Alexander bei uns neu im Team begrüßen:

Tom Schmidt ist im April 2022 bei City & Bits als Consultant eingestiegen. Der Nachhaltigkeitswissenschaftler und ausgebildete Kaufmann ist selbst Ortsvorsteher in seiner Kommune und bringt somit vielfältige Perspektiven auf machbare und zugleich ambitionierte digitale Lösungen für eine sozialökologischere Kommune mit.

Mein Weg zu City & Bits: In meinen vorherigen beruflichen Stationen, wie der Erwachsenenbildung sowie im Studium ging es letztendlich immer um die Frage, wie vor Ort Gesellschaft nachhaltig gestaltet werden kann. Ich habe dabei digitale Lösungen als Innovationstreiberinnen kennen gelernt, die nicht nur für sich stehen, sondern Antworten für analoge Herausforderungen liefern – wenn man es denn richtig macht und vor allem intersektoral die verschiedensten Stakeholder mitdenkt. In meinen jüngeren Tätigkeiten im Coworking-Bereich bin ich so immer wieder mit City & Bits in Kontakt gekommen und freue mich, nun zum Ende des Masterstudiums diese Tätigkeiten hier fortführen zu können!

Drei Dinge, die mich am ehesten umschreiben: Zuhörend, kreativ, brückenbauend.

Was schätze ich besonders an City & Bits und an der Projektarbeit? Wir haben eine tolle Kultur der Offenheit und Zusammenarbeit in unserem Team und vereinen sehr viele verschiedene Perspektiven, die es für unsere Arbeit an Lösungen für die Digitale Kommunen auch braucht. Zudem hat mir die familiäre Atmosphäre sehr beim Einstieg geholfen, die räumliche und digitale Hürden schnell abbauen konnte.

Drei Dinge, die mich an der Digitalisierung von Stadt und Verwaltung reizen: Digitale Lösungen für analoge Herausforderungen entwickeln, Gemeinwohl und Daseinsvorsorge neu denken, Stakeholder-Perspektiven in der Verwaltung etablieren.

Was möchte ich noch sagen? Worauf freue ich mich am meisten? So wie wir im Team arbeiten – mit verschiedenen professionellen Hintergründen und unterschiedlichen lokalen Verwurzelungen – so macht Arbeit auch in der Kommune Spaß und ist erfolgreich: Einbindung und Wertschätzung der unterschiedlichsten Stakeholder, um gemeinsam etwas Neues zu schaffen und dadurch Digitalisierung als Antriebskraft für positive Veränderungen kennenzulernen.

 

Alexander Mühmel stieg direkt nach seinem Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm als Projektassistenz bei City & Bits ein. Er liebt gutes Essen und ist an mindestens fünf von sieben Tagen beim Sport anzutreffen. Krafttraining, Radfahren, Wandern – Hauptsache immer in Bewegung.

Mein Weg zu City & Bits: Alexander Mühmel bringt Präzision aus seiner Ausbildung zum Steuerfachangestellten mit. In Kombination mit seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunktmodul Projektmanagement verknüpft er Theorie und Praxis mit Freude und Leichtigkeit. Während seiner Tätigkeit als Werkstudent in einem Ingenieursbüro wurde ihm klar, dass Digitalisierung und Projektmanagement sein neues Steckenpferd sind. City & Bits vereint diese zwei Bereiche perfekt. Die Bachelorarbeit wurde also abgegeben und dann ging es auch schon direkt los.

Drei Dinge, die mich am ehesten umschreiben: Analytisch, motiviert, zuverlässig.

Was schätze ich besonders an City & Bits und an der Projektarbeit? Flexible Arbeitszeiten, die Offenheit im Team seit Tag eins. Alle Gespräche werden auf Augenhöhe geführt. Gegenseitige Unterstützung und reger ungezwungener Austausch von Erfahrungswerten. Direkte Einbindung ins Team und sehr angenehmes Stimmungsbild.

Drei Dinge, die mich an der Digitalisierung von Stadt und Verwaltung reizen: Digitalisierung ist eine riesige Herausforderung, die es zu meistern gilt. Wie weit Unternehmen und insbesondere Städte, Kommunen und Verwaltungen im digitalen Fortschritt zurückliegen, hat sich während der Corona-Pandemie schonungslos gezeigt. Ich freue mich darauf diese Potentiale auszuschöpfen und ein besseres Zusammenleben für alle zu ermöglich. Hier wird man Teil von etwas Größerem, für das man auch gerne einsteht.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die Bereicherung im Team!

 

Bildquelle: City & Bits GmbH.

Kontakt Formular

Bitte bestätugen